Prototypenfertigung

Regelmäßig fertigen wir für unsere Kunden anspruchsvolle Bauteile mit der Losgröße 1 und Prototypen. Dabei stehen wir im intensiven Dialog mit unseren Kunden und lassen unsere umfangreichen Erfahrungen aus den Bereichen der Konstruktion und Fertigung einfließen.

Ein aktuelles Beispiel: Für das Start-Up Rehmus GmbH mit Sitz in Hamburg und Leipzig fertigten wir einen Prototypen eines innovativen selbstfahrenden landwirtschaftlichen Gerätes mit E-Antrieb.

Nicht das erste Mal wurde unser Unternehmen auch in diesem Fall von Seiten Dritter auf Grund positiver Erfahrungen unserem Kunden empfohlen.

Unser Kunde trat mit der Bitte an uns heran, ihn kurzfristig bei der Fertigung von diversen Schweißbaugruppen eines Prototypen zu unterstützen. Er stellte uns dazu das CAD-Modell zur Verfügung. Wir berieten ihn anschließend bei der konstruktiven Ausführung der Kantbauteile und von schweißtechnischen Details. Dazu ermittelten wir die korrekten Abwicklungslängen der Biegeteile, erstellten Zuschnittpläne und fertigen die Laserzuschnitte.

Das Heften und Verschweißen begleiteten durchgängig mehrtägig Konstrukteure unseres Kunden direkt bei uns in der Fertigung begleitet. Dadurch fließen die Erfahrungen aus der Fertigung des Prototypen direkt in die weitere Produktentwicklung ein. Hierbei zeigte sich unser Kunde sehr dankbar, vom umfangreichen Praxiswissen und dem handwerklichen Können unserer erfahrenen Vorrichter und Schweißer zu profitieren.

Auch dieses Projekt ist ein weiteres positives Beispiel für unsere kundenorientierte Arbeitsweise und die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Schutzwanne Detailaufnahme
Prototyp Schweißbaugruppe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erfahren Sie hier mehr über unsere Möglichkeiten im Bereich der Blechverarbeitung.

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.