Konstruktion | Berechnung | Fertigung
 
Karl Wrede Stahl- und Maschinenbau GmbH

Schweißkonstruktionen

Schweißkonstruktionen

Was zeichnet unsere Arbeit besonders aus?

Wir fertigen Schweißkonstruktionen bis zu 25 t Stückgewicht mit oder ohne mechanische Bearbeitung auf modern ausgestatteten 4.000 m² Produktionsfläche.  Unsere  geprüften und langjährig beschäftigten Schweißer sind ausgezeichnete Facharbeiter und exzellente Handwerker, die mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem handwerklichen Können für unsere hervorragende Produktqualität sorgen.

Wir verarbeiten sowohl allgemeine als auch hochfeste Baustähle, niedrig – und hochlegierte Stähle, Aluminium und Nickelbasislegierungen für Hochtemperaturanwendungen.

Unsere moderne betriebliche Ausstattung überzeugt mit über 30 Inverter-Schweißstromquellen der aktuellsten Gerätegeneration der Hersteller EWM, KEMPPI und MIGATRONIC und durch den Einsatz von über 20 Siegmund-Schweißsystemtischen.

Wir sind als Schweißfachbetrieb für die hohe Qualität unserer Produkte, unsere Flexibilität und unsere Liefertreue bekannt.

Schweißkonstruktionen in geprüfter und zertifizierter Qualität

Das Schweißen gilt als spezieller Prozess entsprechend der DIN EN ISO 9001. Um die Einhaltung der Vorgaben der Norm für den speziellen Prozess des Schweißens zu dokumentieren, erfüllen wir die umfassenden Anforderungen der DIN EN ISO 3834-2 – zertifiziert durch die TÜV Nord Systems GmbH.

Unsere Werksinterne Produktionskontrolle (WPK) ist zertifiziert für die Fertigung von tragenden Bauteilen und Bausätzen für Stahltragwerke nach DIN EN 1090-2 EXC 3 und für Aluminiumtragwerke nach DIN EN 1090-3 EXC 3.

Im Rahmen einer Betriebsprüfung durch die TÜV Nord Systems GmbH konnten wir nachweisen, dass wir die Qualitätsanforderungen der DIN 2303 für die Herstellung wehrtechnischer Produkte durch das Schweißen für die Klasse Q2 (“besondere Anforderungen”) und der höchsten Bauteilklasse BK 1 (“Wehrtechnische Produkte mit hoher statischer oder dynamischer Beanspruchung und hoher Sicherheitsbedeutung”) erfüllen.

Als Hersteller von Druckgeräten und Druckgeräteteilen wurden wir nach dem Regelwerk AD 2000-Merkblatt HP0 überprüft und anerkannt.

Zusätzlich wurde unsere Fertigung durch den DNV zertifiziert und verfügen über ein DNV WELDING WORKSHOP APPROVAL CERTIFICATE (WWA).

Unser ZfP-Personal ist für die Verfahren Sichtkontrolle (VT), Farbeindring- und Magnetpulver (PT bzw. MT) und Ultraschallprüfung (UT) nach DIN EN ISO 9712 zertifiziert.

Die schweißtechnische Ausführung erfolgt auf Basis von qualifizierten Schweißanweisungen (WPS) und Verfahrensprüfungen (WPQR).

Zertifizierte Qualität

DIN-EN-ISO-9001
DIN EN ISO 9001
DIN-EN-ISO-3834-2
DIN EN ISO 3834-2
DIN 2303 Zertifikat
DIN 2303 Q2 / BK1 – BK4
EN-1090-EXC3
EN 1090-2 EXC 3 und EN 1090-3 EXC 3
AD2000-HP0-1
AD 2000 HP0
DNV - WELDING WORKSHOP APPROVAL CERTIFICATE - WWA0000273
DNV - WELDING WORKSHOP

Wir fertigen beispielsweise folgende Schweißbaugruppen:

Lastaufnahmemittel, Transportmittel, Betriebsmittel
Allgemeine Schweißkonstruktionen

Transportrahmen, Gehäuse, Sonderkonstruktionen, Fahrwerke

Vorrichtungen
Allgemeiner Stahlbau

Podeste, Bühnen, Geländer u.v.m.

Apparate- und Anlagenbau

drucklose Behälter, Zyklone, Drehrohröfen, Einbauten u.v.m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Referenzbauteile Schweißkonstruktionen

Verschaffen Sie sich im Folgenden einen Eindruck unserer vielseitigen Arbeit.