Lieferung von 116 Stück Anschlagpunkten mit einer Tragfähigkeit von SWL 450 t

Für den taiwanesischen 640 MW-Offshore-Windpark (OWP) YUNLIN haben wir für unseren langjährigen Kunden WPD 116 Stück sogenannte “Lifting Lugs” (Anschlagpunkte) geliefert. Installiert werden in dem OWP 80 Anlagen der 8 MW-Klasse des Herstellers Siemens vom Typ 80 SG 8.0-167 DD mit einem Rotordurchmesser von 167 m.

Die Lifting Lugs werden zum Heben von TPs verwendet. Ein TP (transistion piece) dient als Verbindung zwischen der Gründungsstruktur und dem Turm der Windenergieanlage. Die maximale Tragfähigkeit der paarweise eingesetzten Anschlagpunkte beträgt SWL 450 t.

Der Kunde kam mit einem bereits fertigen Design mit einer Anfrage für eine Auftragsfertigung auf uns zu. Um unsere kommerziellen Chancen zu erhöhen, haben wir eine von uns kostenoptimierte Variante konstruiert und angeboten.

Wie sah unsere Lösung aus?

Auf Basis des vorhandenen Design führten wir eine Bauteiloptimierung durch: Wir führten rechnerische Nachweise und strukturmechanische Analysen durch. Dadurch konnten wir das Design optimieren, indem wir das Gewicht, die Anzahl der verwendeten Schrauben und das Schweißnahtvolumen um 50% reduzierten. Kurzum: Wir senkten spürbar und bemerkenswert die Kosten.

FEM-Berechnung der Anschlagpunkte
FEM-Berechnung lifting lug

Das neue Design überzeugte nach diversen Loops unseren Kunden nach drei Monaten und vielen Besprechungen. Der Vertragsabschluss erfolgte am 09.11.2019.

Die internationale Klassifikationsgesellschaft DNVGL zertifizierte die Anschlagpunkte vollständig als seegehendes Lastaufnahmemittel. Dazu prüften sie die Berechnungsdokumentation und die Fertigungsunterlagen und überwachten die Fertigung. Zusätzlich wurde jeder Anschlagpunkt einem Lasttest auf einer zugelassenen Prüfbank im Beisein der Klassifikationsgesellschaft unterzogen.

Bei den Lifting Lugs handelt es sich um unseren größten Einzelauftrag der letzten 9 Jahre. Dass die Lastaufnahmemittel zu den drei vertraglich vereinbarten Lieferterminen sogar noch vor dem festgelegten Termin am Bestimmungsort eintrafen, spricht für unsere hohe Liefertreue. Der auf Anhieb erfolgreiche und mängelfreie Einsatz der Lifting Lugs im Projekt ist ein Zeugnis für unsere ausgezeichnete Produktqualität.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit WPD in kommenden Projekten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lernen Sie weitere Leistungen im Bereich der Konstruktion und Berechnung oder der Schweißkonstruktionen kennen.

TP-Verladung Yunlin, Anschlagpunkte
TP Verladung Yunlin

Zuletzt noch eine Notiz am Rande: Speziell für die Serienfertigung von Schweißkonstruktionen haben wir in einen neuen Schweißroboter investiert: MIGATRONIC CoWelder UR10.