News

Erfolg bedeutet auch, soziale Verantwortung zu übernehmen und etwas zurückzugeben. Wir unterstützen daher regelmäßig unterschiedlichste Institutionen, Vereine und Projekte aus der Region. Erfolg teilen – soziale Verantwortung leben. Das Hauptaugenmerk unseres gesellschaftlichen Engagements liegt auf der Förderung lokaler Institutionen und Vereine in Schleswig-Holstein. Der NABU ist seit über 100 Jahren im praktischen Naturschutz aktiv, um die Vielfalt unserer Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten. Unser Beitrag hilft mit, das wertvolle, einmalige Naturerbe im Land zwischen den
Anlässlich der Hannover Messe hat unser Unternehmen als ausgewählter Kunde vom TÜV NORD im Bereich Erneuerbare Energien ein Zertifikat überreicht bekommen, das die Konformität unserer werkseigenen Produktionskontrolle bescheinigt. Die Zertifizierung gilt für die Fertigung tragender Bauteile und Bausätze für Stahltragwerke bis EXC3 nach DIN EN 1090-2 „Technische Regeln für die Ausführung von Stahltragwerken“ und bestätigt, dass unsere werkseigene Produktionskontrolle alle in der Norm beschriebenen Anforderungen erfüllt. Damit setzt unser Betrieb seine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit
In diesem Video können Sie sich selbst von der Produktivitätssteigerung und Leistungserhöhung durch den Einbau unseres “OptiCut”-Schneidsystems in vorhandene Kanalballenpressen überzeugen. An mehr als sechs Standorten können mittlerweile Referenzanlagen besichtigt werden. Vereinbaren Sie bei Interesse gerne einen Referenzbesuch mit Herrn Plett: Telefonisch unter 04855 89 28 99-18 oder direkt per E-Mail an jan.plett@karl-wrede.de.
Mit der Klumpe GmbH hat sich ein weiterer Kunde zum Einbau unseres Schneidsystems entschlossen. Am Standort Werlte wird die dortige BAUER 600 Kanalballenpresse mit 45+22 kW Axialkolbenpumpen mit unserem patentierten “OptiCut”-Schneidsystem ausgerüstet.
Mit dem Remondis-Standort in Brunsbüttel hat sich der nächste Kunde für den Einbau des patentierten Schneidsystems “OptiCut” für Kanalballenpressen entschieden. Die Bestellung ist die fünfte Beauftragung in kurzer Zeit durch den Remondis-Konzern. Es handelt sich um eine Kanalballenpresse des Typs PAAL Konti 200 mit dem Baujahr 1999. Der Einbau des Schneidsystems erfolgt innerhalb von drei Tagen Ende März.
Am Standort Lübeck hat sich ein weiterer Kunde für den Einbau des patentierten OptiCut-Schneidsystems für Kanalballenpressen entschieden. Es handelt sich um eine Kanalballenpresse des Typs Bauer 600, Baujahr 1992. Fazit des Betriebsleiters in Lübeck: “Wir haben aus dem Stand einen 50% höheren Durchsatz bei Sammelware erzielen können”. Das patentierte Schneidesystem zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: reduzierter, homogener und “weicher” Schnittdruckverlauf Reduzierung der mechanischen und hydraulischen Beanspruchungvollständiges Entfallen der Einsatzzeiten Freistampfer Profitieren auch Sie von

Newsarchiv